Berliner Kriminal Theater gastiert am 15. November 2018

„Ein Mord wird angekündigt“ von Agatha Christie

Theaterstück "Ein Mord wird angekündigt", Berliner Kriminal Theater, Foto: (c) Veranstalter, Berliner Kriminal Theater

„Ein Mord wird angekündigt“ ist der 40. Kriminalroman der britischen Erfolgsautorin Agatha Christie. Er erschien 1950 zum ersten Mal in Großbritannien. Die geschätzte verkaufte Weltauflage ihrer Bücher soll über zwei Milliarden betragen, womit sie zu den erfolgreichsten Autorinnen der Literaturgeschichte zählt.

In diesem Kriminalstück treffen wir auf zwei entzückende, schrullige alte Tanten. Sie erfahren durch eine Annonce in der Zeitung, dass in ihrem Haus ein Mord stattfinden soll. Die neugierige Anteilnahme der Nachbarn nimmt mehr und mehr voyeuristische Züge an. Gott sei Dank nimmt sich Miss Marple des Falles an; aber auch sie kann nicht verhindern, dass nach einem Stromausfall die Leiche eines Mannes im Wohnzimmer liegt. Und dann wird auch noch Tante Dora vergiftet. Was soll Miss Marple davon halten? Aber dann entdeckt sie etwas Merkwürdiges.

Weitere Informationen und Tickets finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.