Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fotografien von Norbert Weber in der Galerie

Mai 27 /14:00 - Juni 14 /17:00

kostenlos
Norbert Weber, Visuelle Fundstücke - Fokus Architektur

Präsentiert werden fotografische Arbeiten von Norbert Weber, der in seinem Werk höchste Präzision mit feinster Poesie vereint. Der Künstler bannt mit Vorliebe kompositorische Ordnungen, die das vorgefundene Motiv in besonderer Weise von der Wirklichkeit lösen. Der Fokus ist auf Architektur gerichtet. Rasterstrukturen und ihrem ästhetischen Potenzial gilt seine tiefere Aufmerksamkeit. Webers visuelle Fundstücke bestechen durch suggestive Anmut und Beredsamkeit.

Die Ausstellung „Visuelle Fundstücke – Fokus Architektur“ von Norbert Weber ist unter Einhaltung der derzeit erforderlichen Hygiene- und Abstandsvorgaben zugänglich. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wird empfohlen. Eine Vernissage kann situationsbedingt nicht stattfinden. Eine ausführliche Besprechung der Ausstellung wird den Besuchern aber zur Verfügung gestellt.

Gern ist der Künstler nach den geltenden Richtlinien bereit, seine Arbeiten zu erläutern. Zur Terminvereinbarung melden sich Interessenten bitte unter Telefon 0 68 41/101 – 814. Die Ausstellung ist bis zum 14. Juni 2020 zu sehen.

Geöffnet ist die Galerie mittwochs bis sonntags von 14 bis 17 Uhr.

Der Eintritt ist frei.

Details

Beginn:
Mai 27 /14:00
Ende:
Juni 14 /17:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Saalbau
Obere Allee 1
Homburg, 66424 Deutschland

Veranstalter

Homburger Kulturgesellschaft gGmbH
Telefon:
06841-101 820
E-Mail:
kultur@homburg.de
Website:
www.homburg.de