Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vernissage zur Jahreskunstausstellung

November 25 /18:30 - 20:00

kostenlos
Galerie im Kulturzentrum Saalbau in Homburg

Kunst vermag bekanntermaßen die Zeit aus den Fugen zu heben und wird darum geschätzt. Mit Blick auf die zahllosen Wirren der Gegenwart scheint die Welt aus den Fugen zu geraten und sorgt für Beunruhigung.

Tatsache oder Täuschung? Alles nur eine Frage von Standpunkt und Perspektive? Mit dem diesjährigen Motto „Aus den Fugen“ unterstreicht die Homburger Jahresausstellung 2019 ihren Aktualitätsbezug und appelliert zugleich an die Fantasie. Der inhaltliche wie formale Interpretationsspielraum bleibt traditionsgemäß bewahrt.

Von welcher Fugenvorstellung konkret lassen sich die Homburger Künstlerinnen und Künstler inspirieren? Der künstlerischen Umsetzung des Mottos sind bis auf die räumlichen und technischen Gegebenheiten der Galerie im Saalbau keinerlei Grenzen gesetzt.

Begrüßung: Raimund Konrad,
Ehrenamtlicher Beigeordneter für Kultur und Tourismus

Einführung: Dr. Françoise J. Mathis-Sandmaier MA
(Kuratorin)

Entrée: Margarete Palz & Ensemble / Tanzskulpturen

Musik: Julian Kilian / Klavier

Details

Datum:
November 25
Zeit:
18:30 - 20:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Saalbau
Zweibrücker Straße 22
Homburg, 66424 Deutschland

Veranstalter

Homburger Kulturgesellschaft gGmbH
Telefon:
06841-101 820
E-Mail:
kultur@homburg.de
Website:
www.homburg.de