Novus String Quartet & Quatuor Van Kuijk am 13. November 2018

Felix Mendelssohn-Bartholdy und Ludwig van Beethoven im Programm

Novus String Quartet, Foto: (c) Jin-ho Park, Veranstalter

Seit seiner Gründung im Jahr 2012 konzertierte das Novus String Quartet bereits in vielen bedeutenden Sälen wie der Wigmore Hall London, dem Auditorium du Louvre & Salle Gaveau in Paris, der Tonhalle in Zürich, dem Musikverein Wien, der Berliner Philharmonie, den Tivoli Concert Series in Dänemark, dem Sage Gateshead sowie bei den Festivals in Cheltenham, Heidelberg, North Norfolk, Verbier, Lockenhaus, Aix-en- Provence und Stavanger. Im Herbst 2018 wird das Quatuor Van Kuijk auf Tournee nach Nordamerika sein und auf dieser u.a. mit Konzerten in der Frick Collection in New York City und der Phillips Collection in Washington D.C. Die erste CD mit den Streichquartetten KV 428, das Dissonanzenquartett KV 465 sowie das Divertimento KV 136 von Mozart, wurde im Herbst 2016 veröffentlicht und von der Presse hochgelobt.

Quatuor Van Kuijk Foto: (c) Veranstalter

In dieser Saison gehört das Quatuor Van Kuijk zu den BBC New Generation Artists, nachdem es in der Vergangenheit bereits zahlreiche weitere Auszeichnungen erhalten hat. So gewann das Quartett den Ersten Preis sowie die Ehrungen für die beste Beethoven und die beste Haydn Interpretation bei der Wigmore Hall International Chamber Music Competition. Bei der Trondheim International Chamber Music Competition wurde es mit dem Ersten Preis und dem Publikumspreis ausgezeichnet. Außerdem war es Preisträger bei der Aix-en-Provence Festival Academy. Mit dem Start der Saison 2017/2018 ist das Quatuor Van Kuijk Rising Stars der ECHO Konzertreihe.

Beginn: 19:30

Quatuor Van Kuijk
Nicolas Van Kuijk (Violine)
Sylvain Favre-Bulle (Violine)
Emmanuel François (Viola)
François Robin (Violoncello)

Programm:
Ludwig van Beethoven: Streichquartett op. 18 Nr. 3
(Quatuor Van Kuijk)
Alban Berg: Lyrische Suite für Streichquartett
(Novus String Quartet)
Pause
Felix Mendelssohn-Bartholdy: Oktett für Streicher op. 20
(Novus String Quartet & Quatuor Van Kuijk)

Tickets für diese Veranstaltungen erhalten Sie nicht nur im Kulturamt, sondern auch online auf der Webseite von Ticket Regional. Bitte klicken Sie hier.